E u G H  -  Rechtsprechung

 

zum  Führerscheinrecht

 

 

Rs. 9/86; Urteil vom 12.3.1987; Vertragsverletzungsverfahren gegen Belgien 

Rs. 419/85; Urteil vom 7.5.1987; Vertragsverletzungsverfahren gegen Italien 

C-60/91; Urteil vom 19.3.1992;  (VorAb Verwaltungsgericht Lissabon)

C-193/94; Urteil vom 29.2.1990;  (VorAb Verwaltungsgericht Berlin-Tiergarten)

C-230/97; Urteil vom 29.10.1998;  (VorAb eines niederländischen Verwaltungsgerichts)

C-246/00; Urteil vom 10.7.2003;  Vertragsverletzungsverfahren gegen die Niederlande

C-253/01; Beschluss vom 29.1.2004; Krüger  (VorAb Verwaltungsgericht Rotterdam)

C-476/01; Urteil vom 29.4.2004;  Kapper  (VorAb AG Frankenthal)

C-195/02; Urteil vom 9.9.2004; Vertragsverletzungsverfahren gegen Spanien

C-408/02; Beschluss vom 11.12.2003;  Da Silva Carvalho  (VorAb Cour de Cassation - Luxemburg)

C-372/03; Urteil vom 15.9.2005; Vertragsverletzungsverfahren gegen die BRD

C-227/05; Beschluss vom 6.4.2006;  (VorAb Verwaltungsgericht München iS Halbritter gegen den Freistaat Bayern)

bearbeitet  von

Rechtsanwalt  Dr. Postlmayr

kanzlei@estermann-partner.at

A-5230 Mattighofen

 

C-340/05; Beschluss vom 28.9.2006;  Kremer  (VorAb OLG München)

C-329/06; Urteil vom 26.6.2008;  Wiedemann  (VorAb Verwaltungsgericht Sigmaringen)

C-343/06; Urteil vom 26.6.2008;  Funk  (VorAb Verwaltungsgericht Chemnitz)

C-334/06; Urteil vom 2.12.2010;  Zerche  (VorAb Verwaltungsgericht Chemnitz)

C-335/06; Urteil vom 2.12.2010;  Schubert  (VorAb Verwaltungsgericht Chemnitz)

C-336/06; Urteil vom 2.12.2010;  Seuke  (VorAb Verwaltungsgericht Chemnitz)

C-1/07; Urteil vom 20.11.2008;  Weber  (VorAb Landgericht Siegen)

C-225/07; Beschluss vom 3.7.2008;  Möginger  (VorAb AG Landau/Isar)

C-321/07; Urteil vom 19.2.2009;  Schwarz  (VorAb LG Mannheim)

C-445/08; Beschluss vom 9.7.2009;  Wierer  (VorAb VwGH Baden-Württemberg)

C-334/09; Beschluss vom 2.12.2010;  Scheffer  (VorAb Verwaltungsgericht Meiningen)

C-184/10; Urteil vom 19.5.2011;  Grasser  (VorAb Bayerischer VwGH)

bearbeitet  von

Rechtsanwalt  Dr. Postlmayr

kanzlei@estermann-partner.at

A-5230 Mattighofen

 

C-224/10; Urteil vom 13.10.2011; Apelt  (VorAb Landgericht Baden-Baden)

C-419/10; Urteil vom 26.4.2012; Hofmann;  (VorAb Verwaltungsgericht München)

C-467/10; Urteil vom 1.3.2012;  Akyüz  (VorAb LG Gießen)

C-590/10; Beschluss vom 21.11.2011;  Köppl;   (VorAb Bayerischer VwGH)

C-356/12; Urteil vom 22.5.2014; Glatzel  (VorAb Bayerischer VwGH)

C-260/13; Urteil vom 23.4.2015; Aykul (VorAb Verwaltungsgericht Sigmaringen)

C-339/14; Urteil vom 21.5.2015; Wittmann (VorAb OLG Nürnberg)

C-664/13; Urteil vom 25.6.2015; VorAb eines lettischen Verwaltungsgerichts iS Nimanis

 

 

bearbeitet  von

Rechtsanwalt  Dr. Postlmayr

kanzlei@estermann-partner.at

A-5230 Mattighofen

( VorAb = Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH )

 

Aktuell:  

 

Richtlinie (EU) 2015/413 des EP und des Rates vom 11.3.2015 über die Erleichterung des grenzüberschreitenden Austauschs von Informationen

über die Sicherheit des Straßenverkehrs gefährdende Verkehrsdelikte.

 

Richtlinie (EU) 2015/653 der Kommission vom 24.4.2015 zur Änderung der RL 2006/126/EG - der 3. Führerschein-Richtlinie